Wenn einer öfter angeln geht dann hat er viel zu erzählen!

 

Moinsen!
Ich war auch mal angeln! ;)
Ich war am Strand von...na ihr wisst schon!*
Als ich um 16.00Uhr am Wasser ankam,fing es gerade an zu schneien :shock:
Aber es sollte der letzte Schauer des Tages werden!
Rubbeldiekatz in windeseile alles aufgebaut,ran middie Würmas und ab dafür!
Als ich mich dann in Ruhe so am umherkucken wa,denk ich so hmmm wohl die
falsche Ausrüstung gewählt,zackbum Biss,nein doch alles Richtich gemacht!
Angehauen...wiederstand supie und das inne ersten viertelstunde!
Wenn das so weitergeht muss ich zu Hause anrufen,dass der Trailer
klargemacht wird!
Tja wie soll ich sagen:Erstgewinn is Kattnschied!Ich lies den Fisch gewinnen,
er musste nichteinmal aus seinem Element hinaus! Die S.. ist einfach abgehauen! :evil:
So,als nun meine ganzen Angelkollegen,die allesamt mit Wathosen und Kescher und gefüllte
Fischgalgen an mir vorbeiliefen war er wieder da:der Gedanke wegen der falschen Ausrüstung!
Aber jetzt erst Recht! ;)
Das ganze Gedöns auff`n Puckel geschnallt und neuen Platz,wo es auch Fische gibt,
ausgewählt!
Neue Watis an Haken und los,zwwwwwr heult das Geschleuder durch die nun doch schon
finstere Nacht!In weiter Ferne hört man ein leises plotsch und in Gedanken sieht man den Köder langsam auf den Grund sinken!
Fedammich ,plötzlich und unerwartet,Biss die Rute wackelt!Alarmstufe Rot!
Es folgte ein langer und spektakulärer Drill wie man sowas nur aus dem Fernseh kennt!
Stop Fail im vorangegangenen Satz!
Es war alles ganz anders:Anhieb kurzer Drill ohne viel gegenwehr!Also kein Dorsch aber
vielleicht ne Platte!?Nein nein es kam sowas heraus:siehe Bild
Juuunge,halt auf, ein Ungeheuer!Ich hab des Teufels Untertan dem Meer zurückgegeben!
Auf ein Neues, todesmutig beförderte ich die Köder wieder ins Wasser!
In der Hoffnung das nun endlich das Mittagessen für Sonntach raus kommt!
Als dann noch die Fischereiaufsicht kam,wenn das hier ein Kassetterecorder wär ,könnte ich zurückspulen!War nicht die Fischereiaufsicht sondern meine Frau!Ein Glück,ich war nicht mehr allein! :oops:
So nun aber ,ich kann mich doch nun in ihrem beisein nicht blamieren!Siehe da,Biss,der Angelgott hat mich erhört!Anhieb,kurze Pause ein oder zwei Rollendrehungen aha mei Gegenüber is noch da!So Bürschchen Dir werde ich es zeigen!
Ja ja am Ende war es bloss ein 30er Dorschi,der sofort wieder los durfte ums seine Eltern zu
holen!Was er dann doch nicht getan hat!
Fazit!Schöner Angelabend bei Vollmond!

*Schönhagen(für die,die es nicht wussten)
danke für Ihr Interesse

378620_305183522846685_100000651180219_1036187_162645101_n.jpg
 

 
 

Es geschah an einem anderen Tag

Nachdem heute morgen die Frühschicht dem orkanartigen Südweststurm
zum Opfer gefallen ist,haben wir Krischan und meine Wenichkeit,uns jung,
dynamisch und hochgeradig flexibel wie wir nun mal so sindzu halb elf
erneut verabredet!
Wateten wir den Strand endlang,bis die erste Rute sich krümmte!
Juuunge, Anschlag,Drill und ab in Kescher,der erste Dorsch,nunja er war
noch so klein und rein,also zurück mit ihm!Übrigens ich war nicht der Fänger!
Aber Freunde wem erzähl ich das! :lol:
Nach ein paar weiteren Würfen zuckte die Angel meines Angelpartner`s
abermals,aber bevor der Kescher zum Einsatz kam,erkannte der Fisch wohl seine
Lage und verschwand,in den weiten der Ostsee!
Nach dem ich dann in meiner Köderbox noch eine Alternative gefunden habe,
sollte auch meine Stunde kommen!
Zack,die Rute krümmt sich ein bisschen ...Fisch mann und das an Meiner Angel!
Leider wurde sofort klar das es sich um keinen Kapitalen handelt!Am Ende
war es ein 36er Dorsch,der wohlbehalten wieder schwimmt!
Den 2ten Biss konnte ich bis einen Meter vor den Kescher drillen aber dort ver-
abschiedete er sich mit einem gekonnten Sprung und wech war er!
Man was nen Stress die nächste Rute am zittern!Krischan konnte diesen Biss
in einen 42er Dorsch umwandeln!Der Dorsch hat ziemlich weit draussen gebissen,
wärend die bisherigen Attacken doch eher mehr oder weniger vor den Füssen erfolgten!
Zu Feierabend schrie ich noch mal die See an dass ich doch auch noch was mit nach
Hause haben möchte!
Krischan hatte sein angeln schon eigestellt und" versorgte "seinen Fang,als meine Rute
dann das zucken anfing!...da war mehr wiederstand als bei den vorhergegangenen!
Was dann zum vorschein kam,wer ein 45er Dorsch den ich der Ostsee dankend entnahm!


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!